Team

Ingrid Härting

Ingrid Härting (Geschäftsführerin)

In Ihrer langjährigen Tätigkeit in den verschiedenen Bereichen der Pflege und des Pflegemanagements hat Ingrid Härting eine Vision entwickelt. Diese Vision, Gesundheit für Menschen in Unternehmen zu erhalten und zu fördern, wird durch die Firmenkonzeption gelebt.

  • MH Kinaesthetics Zertifizeriungskurs Trainerin (Infant)
  • Kinderkrankenschwester
  • Fortbildung zur Leitung einer Abteilung

Als Geschäftsführerin von move life balance stellt Sie sich den

Hauptaufgabenbereichen:
  • Organisatorische Entwicklung
  • Anwenderprogramm MH Kinaesthetics
  • Infant Handling
  • Prävention BEARline

 

Oliver Härting

Oliver Härting

Oliver Härting trägt die Vision der Geschäftsführung durch seine Tätigkeit in den Bereichen der betrieblichen Gesundheitsförderung.

  • MH Kinaesthetics Zertifizeriungskurs Trainer (Pflege)
  • Lehrer für Prävention und Gesundheitsförderung
  • Assistent für Grundkurse LiN (Lagerung in Neutralstellung)
  • Diplom Pflegedienstleitung
  • Fachkrankenpfleger für Intensivmedizin und Anästhesie
  • Natural Running Instruktor
Hauptaufgabenbereiche:
  • Anwenderprogramm MH Kinaesthetics
  • Pflege
  • Personal Coaching
  • Prävention BEARline

 

Prof. Dr. Jörg Spitz

Professor Dr. med. Jörg Spitz ist Facharzt für Nuklearmedizin mit 35 jähriger Erfahrung im deutschen Gesundheitswesen, u.a. als Wissenschaftler, Chefarzt am städtischen Klinikum Wiesbaden und als niedergelassener Vertragsarzt mit eigener Praxis in Wiesbaden. Anstatt nach dieser Karriere den verdienten Ruhestand zu genießen, startete er vor fünf Jahren eine neue Karriere, in der er sich ausschließlich mit dem Thema Prävention beschäftigt und u.a. eine Weiterbildung in Ernährungsmedizin (bfd) und Präventionsmedizin (DAPM) absolvierte.

2005 gründete er die "Gesellschaft für medizinische Information und Prävention (www.mip-spitz.de) und ist seit 2007 Vorstandsmitglied des "Europäischen Gesundheitsnetzwerks" (www.eu-gn.de).
2009 gründete er die gemeinnützige "Deutsche Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention" (www.dsgip.de). Er ist Herausgeber des Buches "Vitamin D - Das Sonnenhormon für unsere Gesundheit..." Das aktuell erschienene Buch finden Sie unter Buchempfehlungen.

Hauptaufgabenbereiche:
  • Wissenschaftlicher Berater
  • Theoretische Wissensvermittlung Prävention im Alltag
  • Ernährungskonzepte

 

ProProf. Dr. Rainer SchmittProf. Dr. Rainer Schmitt

Prof. Dr. med. Rainer Schmitt ist Arzt für Radiologie. Nach Ausbildung an den Universitäten Würzburg, Tübingen und Erlangen und langjähriger Funktion als leitender Oberarzt im Klinikum Ingolstadt ist der seit 1998 Chefarzt in der renommierten Herz- und Gefäßklinik in Bad Neustadt an der Saale. Durch den täglichen Kontakt mit vielen herz- und gefäßkranken Menschen kam Prof. Schmitt schon vor Jahren zur Überzeugung, dass nur die aktive Gesundheitsprävention die entscheidende Maßnahme für Wohlbefinden und Zufriedenheit jedes Einzelnen sein kann. Meist setzt jedoch die klassische Medizin mit ihren enormen Möglichkeiten in der Behandlung bereits manifester Zivilisationserkrankungen viel zu spät an. Aus dieser Erkenntnis gründet sich sein Engagement – aktiv unterstützt durch seine Frau Sonja – für die aktive Gesundheitsprävention.
Wichtige Gesundheitsthemen sprechen Sonja und Prof. Dr. Rainer Schmitt auf ihren Websites www.preventive-health.eu und www.radiodiagnostics.de an. Darüber hinaus gilt Prof. Schmitt als Experte in der bildgebenden Diagnostik von Erkrankungen der Hand. Sein zusammen mit Prof. Lanz herausgegebenes Buch "Bildgebende Diagnostik der Hand" gilt als internationales Referenzwerk zur Thematik.

Hauptaufgabenbereiche:
  • Wissenschaftlicher Berater
  • Fachartikel

 

Thomas Gieseke

Thomas Gieseke hat eine langjährige Berufserfahrung im Bereich der Intensivpflege. Seine Berufstätigkeit führte Ihn auf unterschiedliche Intensivpflegeeinheiten in Bochum, Hamburg und Lübeck und als Pflegedienstleitung auf eine Wachkomaabteilung in Leverkusen. Durch das Studium der Pflegewissenschaft in Witten/Herdecke lernte er, wissenschaftlich zu arbeiten und schloss sein Studium 2002 mit dem Diplom "Master of Science in Nursing" (MScN) ab. Seit dieser Zeit ist er für unterschiedliche Lehrbetriebe als Dozent tätig.

  • Master of Science in Nursing (MScN)
  • Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin
  • MH Kinaesthetics Trainer
Haupaufgabenbereich:
  • Grundkurs MH Kinaesthetics
  • Wissenschaftliche Begleitung

 

Ingrid Barth

Ingrid Barth leitet seit vielen Jahren Präventionskurse mit den Schwerpunkten:

  • Herzkreislauf-Training
  • Beckenbodentraining
  • Fitnesstraining mit dem Mini-Trampolin

Sie ist diplomierte Wellness- und Gesundheitstrainerin, diplomierte Beckenbodentrainerin (INAG - Internationale Akademie für Gesundheits-förderung Schweiz) und Präventionscoach (DGPP).

Hauptaufgabenbereiche:
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Prävention BEARline

 

 

 

 

 

MH Kinaesthetics Kurse | nächste 10