Johannes Hospiz

Hellweg & HinzenDer Grundkurs

Im Sommer 2013 wurden wir Hospizmitarbeiter – und unsere Bewohner – in Bewegung gebracht. In zwei Gruppen, jeweils zur Hälfte Pflegende des Johannes-Hospizes und des Hospizes Lebenshaus, durften wir an einem dreitägigen Maietta-Hatch (MH) Kinaesthetics Grundkurs mit Oliver Härting (move life balance) als erfahrenem Trainer teilnehmen.

Hellweg & Hinzen

Hellweg & HinzenFür die tolle Fortbildungsveranstaltung Anfang Mai möchte ich mich noch einmal ganz herzlich Bedanken. Ich glaube wir haben für unsere Kunden eine genaue Punktlandung erreicht.

Aus den ersten Rückmeldungen konnten wir entnehmen, dass die Praxismitarbeiter/innen bereits am nächsten Arbeitstag hochmotiviert die erlernten Techniken und Übungen durchgeführt haben.